Wie viel Wandern ist zu viel?

Mann, der tagsüber auf einem grauen Felsenberg spazieren geht

Es gibt einige allgemeine Richtlinien, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, ob Sie sich auf den Trails zu sehr anstrengen.

Wenn Sie sich übermäßig müde, kurzatmig oder benommen fühlen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, eine Pause einzulegen. Es ist auch wichtig, auf Ihren Körper zu hören und sich etwaiger Schmerzen bewusst zu sein, die sich möglicherweise entwickeln. Wenn Sie starke Schmerzen, Schwindel, Übelkeit oder Schmerzen in der Brust verspüren, hören Sie sofort mit dem Wandern auf und suchen Sie einen Arzt auf.

Wandern ist eine großartige Möglichkeit, sich zu bewegen und die Natur zu genießen, aber es ist wichtig, seine Grenzen zu kennen. Indem Sie diese Richtlinien befolgen, können Sie sicherstellen, dass Sie sicher und gesund bleiben, während Sie die Trails genießen.

Inhaltsverzeichnis

de_DEGerman